Dinge selbst zu gestalten ist für mich Ausdruck von Kreativität und eine Möglichkeit der individuellen Entfaltung. Als sich unsere Tochter Greta ankündigte, erlebte ich meine Schwangerschaft mit wachsender Freude auf ihr Ankommen. Die Zeit im Mutterschutz nutzte ich zum Nestbau und durchstöberte mit Begeisterung Websiten und Kataloge für Baby-Ausstattung. Ich bekam viele Anregungen und Ideen und doch hatte ich oft das Gefühl, dass die Dinge nicht 100% meinen Vorstellungen entsprachen. Kurzerhand entschloss ich mich, viele Babysachen selbst anzufertigen. Dabei erhielten die von mir selbst gefertigten Babysachen einen individuellen Wert, der mit Geld nicht aufzuwiegen ist. Und vor allem jetzt, wo unsere kleine Tochter da ist und ich die Sachen nutze, bereitet es mir große Freude, lauter Unikate zu besitzen!

Falls du auch Lust hast, schöne Dinge selber zu machen, dann komm doch (mit oder ohne Baby) zum Crafting Baby Noon vorbei. Der Crafting Noon versteht sich als ein lockeres Beisammensein mit Gleichgesinnten, um Ideen und Werkzeuge auszutauschen, den Babys sozialen Kontakt mit Gleichaltrigen zu ermöglichen und gleichzeitig etwas Produktives zu schaffen.

Wann?: Alle 14 Tage von 11.00 – 16.00. Die Termine findest du im Kalender (rechts in der Sidebar)

Wo?: in Berlin Kreuzberg (wenn Du Lust hast, vorbeizukommen, schreib mir kurz eine Email an post@techcrafters.cc und ich nenne Dir die Adresse oder ruf an unter: 0170-29 40 268.

Anregungen fürs Crafting findest du z.B. hier.

 

Tagged on:     

7 thoughts on “Crafting Baby Noon

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>